Hermann  Benetseder interessierte sich schon seit seiner Jugend für Bienen, hatte jedoch bis vor wenigen Jahren keine eigenen Bienen.